Event


Wort-Spannung Go to:Core Project Events

Sophie Rois

Szenische Lesung aus Marlen Haushofers Die Wand

Feb 20, 2008

Agnese Grieco

Sopie Rois

Science fiction Roman, weibliche Robinsonade, melancholische Bestandsaufnahme der menschlichen Natur, Klassiker der Emanzipationsliteratur, Plädoyer gegen die Falle des Konsumismus und den Schrecken der Atombombe.  Bei seinem Erscheinen im Jahre 1963 spaltete der Roman Die Wand Kritiker und Publikum. Interpretationen reichten von: „Wiederkehr des Sisyphus Mythos“ über „Apokalypse einer gottlosen Welt“ bis zu „radikale Utopie der absoluten Freiheit “.
„Eine Katzengeschichte“, nannte Marlen Haushofer selbst das Buch. „Ich musste mich nur in die Lage jener Frau im Wald versetzen, und wenn ich ein Bild vor mir habe, geht es weiter wie von selbst“.

Projekt: Agnese Grieco. Aus der ICI-Reihe Wort/Spannung

Mit freundlicher Unterstützung von:

 


← Back To New Website