Event


Discussion Go to:Core Project Events

Erwacht die Vernunft mit ihren Ungeheuern?

Ein Abend mit László F. Földényi

Nov 2, 19:30, 2009

Um die Vernunftkritik ist es ruhig geworden. Die noch in den 80er Jahren so heftig umkämpfte Frage nach ihrem Geltungsbereich und ihrer Legitimität erscheint weitgehend erschöpft. Welche Vernunft ist heute gemeint, wenn von ihrer Kritik die Rede ist? Was ist das Andere einer derart unlokalisierbar gewordenen Vernunft? Luca Di Blasi wird diese Fragen mit dem ungarischen Autor László F. Földényi diskutieren, der sich in seinem Oeuvre immer wieder auf riskante und faszinierende Gratwanderungen zwischen Vernunft und Unvernunft begeben hat. Zuvor liest Földényi aus einem unveröffentlichten Essay zu Goyas Radierung "Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" und seinem soeben bei Matthes & Seitz Berlin erschienenen Buch: "Dostojewski liest Hegel in Sibirien und bricht in Tränen aus". 



László F. Földényi ist Kunsttheoretiker, Literaturwissenschaftler und Essayist. 
Er arbeitete auch als Dramaturg an verschiedenen Theatern, übersetzte Stücke zeitgenössischer Dramatiker, u.a. von Bond, Max Frisch, Heiner Müller. Er ist 
Übersetzer und Mitherausgeber einer ungarischen Ausgabe der Werke Heinrich von Kleists. 2009 wurde er zum Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung ernannt.

Deutsche Veröffentlichungen (Auswahl)

•    Melancholie, München, 1988
•    Caspar David Friedrich: Die Nachtseite der Malerei, München, 1993
•    Abgrund der Seele. Goyas Saturn, 1994
•    Ein Photo aus Berlin. Essays 1991 – 1994, München, 1996
•    Heinrich von Kleist: Im Netz der Wörter, München, 1999
•    Das Schweißtuch der Veronika: Museumsspaziergänge, Frankfurt/Main, 2001
•    Newtons Traum: Blakes 'Newton', Berlin, 2005
•    Dostojewski liest Hegel in Sibirien und bricht in Tränen aus, Berlin, 2008.

Programm

19.30 László F. Földényi liest Unveröffentliches und Passagen aus: “Dostojewski liest Hegel in Sibirien und bricht in Tränen aus”

20.15  Luca Di Blasi im Gespräch mit László F. Földényi
 
Diskussion mit dem Publikum

Im Anschluss an der Veranstaltung signiert Földényi seine Bücher.

Eine Kooperation des MSB Matthes & Seitz Berlin mit dem ICI Kulturlabor Berlin


Files:
Flyer_Foeldenyi.pdf560 K
← Back To New Website